Apfel – Streuselkuchen

2016-04-10 13.37.38

Gestern hatte ich einen super tollen Tag auf der Cake World Messe in Friedrichshafen. Die 2 1/2 stündige Autofahrt hat sich auf jeden Fall gelohnt. Meine Ausbeute ist groß. 😍 Ich habe viele neue Sachen, die ich so schnell wie möglich ausprobieren möchte. Es war wirklich ein gelungener und spaßiger Ausflug.

Heute wird wieder gebacken. Ein Wochenende ganz ohne mein Backrohr geht doch nicht. Da meine liebe Schwester eine ebenso leidenschaftliche Bäckerin ist wie ich, gibts heute ein super leckeres Rezept von ihr. Ich durfte diesen köstlichen Apfelkuchen vor ein paar Wochen bei ihr verköstigen und war begeistert. Ich wusste sofort, den darf ich euch nicht vorenthalten. Ein wahnsinnig leckeres und wirklich einfaches Rezept, das bestimmt jedem gelingt.

…man benötigt…

4 große süße Äpfel

 

…für den Teig…

250g Mehl

125g zimmerwarme Butter

100g Kristallzucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 Ei

2TL Backpulver

 

…für die Streusel…

200g Mehl

100g zimmerwarme Butter

100g Kristallzucker

1 Pkg. Vanillezucker

1 TL Zimt

 

…und so gehts…

Äpfel schälen, vierteln, entkernen und entweder in dünne Scheiben schneiden oder würfeln. In einen Topf mit Wasser geben und 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze leicht köcheln lassen.

Den Boden einer 26er Springform mit Backpapier auslegen.

Für den Teig… Alle Zutaten mischen und mit den Händen zu einem schönen Teig verkneten. Die Masse dann einfach mit den Fingern in der vorbereiteten Springform verteilen und leicht andrücken.

Das Backrohr auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Die Apfelspalten abtropfen lassen und auf dem Teig verteilen.

Für die Streusel… Alle Zutaten mischen und mit den Fingern zu feinen Streuseln kneten. Über den Apfelspalten verteilen und den Kuchen nun im vorgeheizten Backrohr 60-70 Minuten backen.

Leicht auskühlen lassen und die Springform entfernen.

2016-04-10 13.36.47

Mit einer leckeren Tasse Kaffee serviert, einfach nur genießen…💕 Ich wünsche euch einen feinen Sonntag und einen stressfreien Start in die neue Woche.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Apfel – Streuselkuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s